HERZLICH WILLKOMMEN

Inmitten der grünen Hügellandschaft der Auvergne liegt das herrliche Moulin des Comtes. Der geschichtsträchtige Ort ist in den Händen von Rob & Annemie van der Elst. Die beiden niederländischen Unternehmer waren Fans der heimischen Version von „Goodbye Deutschland“ und machten ebenfalls den großen Schritt und ließen die Niederlande hinter sich.

Bienvenue à Moulin des Comtes

Der Nachmittag ist schon angebrochen, als wir in Viverols ankommen, einem wunderschönen Tal in der Auvergne. Ein Reiseziel, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Und wir verstehen auch sofort, warum. Überall umher gibt es Natur, die eine entspannende Ruhe ausstrahlt. Hier ist Frankreich noch authentisch. So sind die Häuser, an denen wir auf dem Weg nach Moulin des Comtes vorbeikommen, auch noch richtig charakteristisch. Es fühlt sich für uns an, als würden wir in der Zeit zurück reisen, und das ist ein gutes Gefühl. Ein richtig gutes Gefühl.

Über kleine, typisch französische Landsträßchen kommen wir nach ein paar Kurven beim ‚Lieu dit‘ an, was übersetzt ‚Gehöft’ bedeutet. Das Schild ‚Le Moulin des Comtes‘ lässt uns wissen, dass wir unser Ziel erreicht haben. Wir biegen erwartungsvoll in die Zufahrt ein. Die ‚Mühle der Grafen‘ ist zwar inzwischen keine Mühle mehr, doch das macht das, was wir vor uns sehen, nicht weniger besonders.

Le Moulin des Comtes in Viverols ist ein Genuss für das Auge. Uns überkommt sofort eine immense Ruhe. Woher dieses Gefühl kommt, ist uns in dem Augenblick noch nicht klar. Nachdem wir mehr als herzlich von Rob und Annemie willkommen geheißen werden, gehen wir in das geräumige und gemütliche Ferienhaus.

Hier wartet schon die nächste Überraschung auf uns. Der Holzofen ist an und eine Flasche Wein steht für uns bereit. Wir setzen unsere Koffer ab und bewundern die vollständig ausgestattete Unterkunft. Hier werden wir uns wohlfühlen, das ist schon mal klar. Die Aussicht ist herrlich und im Kühlschrank wartet ein köstliches Essen, das Rob und Annemie für uns zubereitet haben.

Zufriedene Gäste im Moulin des Comtes – September 2018

Raum/Gîtes

Gîte de L’eau

Das ‚Gîte de L’eau‘ ist ein vollwertiges Ferienhaus für zwei Personen. Es gibt ein gemütliches Wohnzimmer mit wunderbarer Aussicht über den großen Garten und den Fluss. Der authentische Holzofen sorgt für Wärme und ein heimeliges Gefühl. Die Küche ist komplett eingerichtet, genauso wie das große Bad. In diesem Bad finden sich auch die biologisch abbaubaren Beauty-Produkte von Abiessence. Mit dem geräumigen Schlafzimmer für zwei Personen ist das Ferienhaus vollständig. Draußen stehen ein Balkon und eine Terrasse mit einer Sitzgarnitur zur Verfügung.

JETZT ANSEHEN

Gîte des Graines

Unsere Unterkunft „Gîte des Graines“ ist ein sehr geräumiges Ferienhaus für vier Personen. Mit der herrlichen Aussicht und der großen Terrasse an der Vorderseite ist dieses Ferienhaus hervorragend für einen Aufenthalt mit der ganzen Familie oder zusammen mit dem Freundeskreis geeignet. Die geräumige Küche und das große Badezimmer bieten eine vollständige Einrichtung. Im Bad stehen die biologisch abbaubaren Beauty-Produkte von Abiessence zur freien Verfügung. Ist es draußen etwas kühler? Das gemütliche Wohnzimmer bietet mit Sitzgelegenheiten und einem großen Esstisch ‚Quality Time’ am Holzofen.

JETZT ANSEHEN
Moulin des Comtes

Chambre d’hôtes

Der Name Gästezimmer, oder „Chambre d’hôtes“, ist vielleicht zu bescheiden für dieses sehr große Zimmer für zwei Personen. Das luxuriöse Bett blickt über den weiten Garten von Moulin des Comtes. Außerdem gibt es einen gemütlichen Aufenthaltsraum mit einer Minibar. Hier lässt es sich mit einem Glas Wein und einem guten Buch herrlich verweilen. In der Bibliothek, die an den Flur des „Chambre d’hôtes“ angrenzt, findet sich eine große Auswahl an Romanen und informativen Büchern in niederländischer Sprache. Im Badezimmer mit großer Dusche stehen die biologisch abbaubaren Produkte von Abiessence zur freien Verfügung.

JETZT ANSEHEN

Umgebung

In der Auvergne gibt es viel zu entdecken. Suchen Sie die Ruhe, dann finden Sie diese in den weitläufigen Wäldern und Tälern. Hier kann man stundenlang wandern, ohne einer Menschenseele zu begegnen.

Wenn Sie eine etwas lebendigere Umgebung bevorzugen, dann sind die lokalen Wochenmärkte und mittelalterlichen Städtchen einen Ausflug absolut wert. Für sportlich interessierte Reisende gibt es ebenfalls vielerlei Möglichkeiten: eine Seilbahn über das Tal, Ballonfahrten über der Landschaft sowie Quad- und Buggy-Fahrten sind unter unseren Besuchern die Favoriten.

Moulin des Comtes

Ballonfahrten

Sie hören nur die Natur und haben eine unvergleichliche Aussicht über die herrliche Auvergne.

Moulin des Comtes

St. André

Dieses mittelalterliche Städtchen ist einen Besuch mehr als wert. Spazieren Sie durch die Gassen wie auf einer Zeitreise!

Moulin des Comtes

Motorrad-Fahren

Über die sich durch die grüne Landschaft schlängelnden Wege der Auvergne lässt es sich herrlich auf dem Motorrad ausfahren!

Moulin des Comtes

Wandern

Stundenlang kann man durch die Wälder der Auvergne wandern, und dabei niemandem begegnen, außer vielleicht Hirschen und Füchsen!

Moulin des Comtes

Kultur

Die Auvergne bietet eine Vielzahl an Dörfern und kleinen Städten mit einer reichen Geschichte und mittelalterlichen Stadtansichten!

MEHR ÜBER DIE UMGEBUNG ERFAHREN

“We kwamen voor 1 overnachting, het werden er 7!”

Ton (NL)

“Heerlijke plek in handen van heerlijke mensen”

Luc en Marleen België , (BE)

“Une adresse que l’on veut garder pour soi parce que je suis égoïste.”

joel , (FR)

“Wenn man sich wunderbar in der Natur Frankreichs entspannen will, dann ist Moulin des Comtes genau der richtige Ort. Was für eine angenehme Atmosphäre und ein herrlicher Urlaubsort. Danke für die tolle Betreuung!”

Niels van der Perk

“Reposant,chaleureux, et très dépaysant. Endroit magnifique en pleine nature.”

jean-louis , (FR)

“Séjour dans un gîte douillet au milieu d’une magnifique nature. Accueil souriant et généreux”

Isabelle , (FR)

“Was für eine Unterkunft! Super-schöne Ferienhäuser und ein so warmer Empfang. Und dazu die ungestörte Natur in einer wundervollen Umgebung. Ein echter Geheimtipp für einen relaxten Urlaub!”

Martine Kruyning